Wir Bauen in Krempe mit PDE

 

* Startseite     * Über...     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Das "richtige" Bauunternehmen

Der weg ins Chaos muss einen Namen tragen, nur wie soll dieser sein?

Auch bei der Entscheidung für das "richtige" Bauunternehmen lagen am Ende noch zwei Bewerber Kopf an Kopf.

1. Ein Bauunternhemer aus Itzehoe

Dieses Unternehmen machte einen guten und soliden Eindruck, auch der Verkäufer schien nicht nur an unserem Geld interessiert zu sein (natürlich war er auch das). Er nahm sich viel Zeit um zu erklären was beim Bau eines Hauses noch alles auf einen zu kommt, er nahm sich wirklich Zeit für uns und erklärte alles gut.

2. PDE Massivbau aus Flensburg

Preislich ein wenig günstiger als das erste Bauunternehmen aus Itzehoe, jeodch sollte dies nicht entscheidend für uns sein. Für PDE spricht eher die Tatsache, das auf unserem Nachbargrundstück bereits ein Haus von der gleichen Firma gebaut wird.

Da bei unserem Grunstück noch eine Tiefengründung (Pfählen) durchgeführt werden muss, und uns das Unternehmen aus Itzehoe nicht das Gefühl gab, dies vernünftig auf die Reihe zu bekommen, haben wir uns für PDE Massivbau entschieden.

Ob dies die "richtige" Enscheidung war, naja das wird sich noch heraustellen...

12.6.12 21:24
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung